Zauberstrauch

Reiterwochenende vom 11.06. bis 13.06.2021

298,00 EUR
5 x Reitstunde/Geländeritt Vollpension

Reiterwochenende Zauberstrauch

mit Mittags-Cookout am “Imposanten Tor”

Der Zauberstrauch vom Hirschberg
Holz zu sammeln ging vor Jahren

eine arme Frau zum Walde,

stand ein Strauch mit goldnen Beeren
mitten auf der Hirschberghalde.
 
Wundersame Früchte locken,
warm umhüllt vom Sonnenhauche,
doch noch eh sie kommt zum Pflücken
steht ein Zwerglein vor dem Strauche.
 
“Pflücken magst du, sagt es leise,
“was du willst, doch ach, bedenke,
daß ich gern statt dieser Früchte
einem Wunsch Erfüllung schenke,
 
denn ich möchte diese Beeren,
die gehegt, gepflegt ich habe,
selber ernten. Und nun wähle,
was du wünscht sei dir als Gabe.”
 
Beeren funkeln schwer von Golde,
kann man Reichtum widerstehen?
Doch zur Ehre aller Mütter
sei berichtet was geschehen.
 
Jene, die seit vielen Jahren
sorgt um eines Kindes Leben,
fragt voll Hoffnung: “Kannst du
meinem Kind Gesundheit geben?”
 
Lächelnd nickt der Zwerg Gewährung
und er holt aus seiner Tasche,
fast so groß schon wie er selber,
eine dunkelgrüne Flasche.
 
“Honig ist drin, sagt das Zwerglein,
und die Sonne vieler Stunden,
morgens, abends gibt ein Tränklein
deinem Kind, es wird gesunden.”
 
Tränen steigen in die Augen,
die das Glück so oft versäumte,
Weggewischt sind Zwerg und Beeren –
und sie weiß nicht, ob sie träumte.
 
Doch der Zwerg hielt sein Versprechen
und das Tränklein half dem Kinde,
wenig später spielt es fröhlich,
auf dem Hofplatz vor der Linde.
 
Alle sieben Jahre wieder
blüht der Strauch auf einer Halde,
Wer ihn finden will, der suche
irgendwo im Hirschbergwalde.

 

IMB

Ein Gast sagt über den Hirschberg:

“Nicht nur ein Ort des Glücklichseins.

 Ein Stück verdichtetes Leben.”

Ein anderer Gast aus Kanada:

EXPLORE. DISCOVER. CREATE.

A lifetime of Memories …

Leistungen

5 x Reitstunde/Geländeritt, Übernachtung, Vollpension mit Sektfrühstück und 3-Gang-Dinner bei Kerzenschein, ganztags Kaffee, Tee und Kuchen, Sauna, Solarium, Dampfbad, Whirlpool inklusive. Getränke exklusive.

Einzelzimmer-Aufschlag: pro Nacht EUR 20,-
Nichtreiter + mitgebrachte Kinder/Jugendliche zahlen 75%.

Programmablauf

Freitag

Anreise gegen 16 Uhr, Kaffee trinken, Reitunterricht in der Abteilung für fortgeschrittene Reiter oder schneller Ausritt. Reitunterricht an der Longe für Anfänger oder langsamer Ausritt. 20 Uhr Reitermahl bei Kerzenschein, danach gemütliche Runde am Kamin des Rittersaals.

Samstag

9 Uhr Frühstück. Ab 10 Uhr wahlweise Anfängerunterricht, Fortgeschrittenen-Unterricht, langsamer oder schneller Ausritt. 13 Uhr kleiner Mittagsimbiss. Mittags-Cookout: Bei gutem Wetter bekommen wir unseren Mittagsimbiss heute nicht im Rittersaal, sondern in Form von Beef-Burger (von unseren eigenen Angus-Rindern) und Vegetarian Burger draußen am “Runden Tisch” zu Füßen des “Imposanten Tores”. Dazu reichen wir roten Wein und selbstgemachte Holunderblüten-Schorle (ob diese Holunderblüten vom Zauberstrauch stammen? …). Nachmittags wieder alle vier Reitmöglichkeiten zur Wahl. 19 Uhr Candle-Light-Dinner. Abends: Guitar-Player Frankie Saladino.

Sonntag

Vormittags und nachmittags wieder alle vier Wahlmöglichkeiten. Abreise gegen 17 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Reitaktionen

348 €

Reitkurse 2019

Springkurs

Springkurs für Einsteiger im Springreiten und Aufbaukurs für Fortgeschrittene.

120 €

Reitkurse 2019

Tagesritt

Genießen Sie einen unserer geführten Tages- oder Sonntagsritte.

299 €

Reitkurse 2019

Reiten im Damensattel

Einführung in die edle Kunst des klassischen Reitens im Sattel der Hofdamen.
Comments are closed.