Langes Reiterwochenende Himmelfahrt

vom 25.05. bis 29.05.2022

558,00 EUR
9 x Reitstunde/Geländeritt Vollpension Prosecco am See

Langes Reiterwochenende Himmelfahrt

mit Frühstücksritt, Team-Penning (Cowboy spielen) und Prosecco am Fledermaus-See.

“Jeder Tag auf dem Pferderücken ist wie ein kleines Leben.”

“Es ist die Stille, die mir als Erstes auffällt. Eine beinahe betäubende Abwesenheit von Geräusch zusammen mit überwältigender Leere. Kein wohlerzogenes Schweigen, keine andächtige Ruhe, sondern eine so ursprüngliche, so fremde Stille, dass mir für einen Moment die Sinne schwinden, während ich in die nächtliche Ruhe des Hirschberg-Waldes horche.
– Das Schnauben eines Pferdes wirkt wie eine Erlösung.”

Ein Gast nach einer nächtlichen Raucherpause vor dem Oberhaus.

 

Sie möchten mal 5 schöne Tage erleben? Kein Problem!
Hierfür haben wir dieses verlängerte Wochenende eingerichtet. (Und falls Sie Ihr Kind mitbringen wollen, bezahlen Sie für Ihr reitendes Kind 75% des Erwachsenenpreises. Das gleiche gilt für nicht-reitende Begleitpersonen).

Leistungen

9 x Reitstunde/Geländeritt, Team-Penning, Frühstücksritt, Übernachtung, Vollpension mit Sektfrühstück und 3x 3-Gang-Dinner bei Kerzenschein, Grillabend, ganztags Kaffee, Tee und Kuchen, Sauna, Solarium, Dampfbad, Whirlpool inklusive, Prosecco und andere Getränke am See, Durchführung und Transfer Abendprogramm inklusive. Sonstige Getränke exklusive.

Einzelzimmer-Aufschlag: pro Nacht EUR 20,-
Nichtreiter + mitgebrachte Kinder/Jugendliche zahlen 75%.

Programmablauf

Mittwoch

Anreise gegen 16 Uhr, Kaffee trinken, Reitunterricht in der Abteilung für fortgeschrittene Reiter oder schnellen Ausritt. Reitunterricht an der Longe für Anfänger oder langsamer Ausritt. 20 Uhr Reitermahl bei Kerzenschein, gemütliche Runde am Kamin des Rittersaals.

Donnerstag

9 Uhr Frühstück. Ab 10 Uhr wahlweise Anfängerunterricht, Fortgeschrittenen-Unterricht, langsamer Ausritt oder schneller Ausritt. 13 Uhr kleiner Mittagsimbiss, nachmittags wieder alle vier Reitmöglichkeiten zur Wahl. 19 Uhr Candle-Light-Dinner. Abends kleine Wanderung zum Prosecco-Treff am Fledermaus-See. Wer ist der Champion im Hufeisen werfen?

Freitag

Vormittags und nachmittags wieder alle vier Wahlmöglichkeiten. Heute Nachmittag gibt es noch die Möglichkeit zum Rindertreiben: Team-Penning, ein Cowboyspiel. Eine kleine Rinderherde wird von 2 Teams auf verschiedene Käfige (Pen) aufgeteilt oder ein einzelnes Rind wird aus der Herde geholt und zum Pen gebracht, ohne dass ihm der Rest der Herde folgt. Die Zeit wird gestoppt – Welches Team bekommt die Champion-Plakette? Abends gehen wir kegeln oder spielen Haus-Chaos.

Samstag

Vormittags und nachmittags wieder alle vier Wahlmöglichkeiten. Abends sitzen wir am Kaminfeuer mit unserem Gitarrespieler Fränkie Saladino (oder variables Abendprogramm).

Sonntag

Unser Frühstück bekommen wir heute bei gutem Wetter im “Paradieschen”. Ein echtes Cowboy-Frühstück: Warme Mini-Hacksteaks von unseren Bentheimer Landschweinen, Western-Bratkartoffeln, Red and White Beans (Cowboy-Bohnen), knuspriger Speck von unseren Team-Penning-Rindern, kleine Würstchen aus der Gußeisen-Pfanne, Rühreier von unseren Hühnern und echte Cowboy-Pfannkuchen mit Witzenhäuser Kirschen.

Die schnellen und die gemütlichen Ausritte starten um 8.30 Uhr (Pferde putzen und satteln um 8 Uhr) zum Cowboy-Frühstück und nach dem Frühstück geht´s weiter. Die Hallenreiter und Nichtreiter werden zum Frühstücksplatz im Wald um 9 Uhr gefahren.

Es gibt wieder vor- und nachmittags alle 4 Reitmöglichkeiten zur Wahl. Abreise gegen 17 Uhr. (Vorher reiten wir noch unsere Reitpferde auf eine große Wiese, wo sie ein paar Tage Urlaub in der Herde genießen können. Abreise gegen 17 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Comments are closed.