El Paso vom Hirschberg geb. 2013

El Paso ist wunderschön gezeichnet, umgänglich und einfach nur bildschön! Er hat die Farbe seiner Knabstruppervorfahren und das Exterieur seines Quarter Horse Vaters geerbt. Ein kompaktes Pferdchen mit gutem Gleichgewicht!

PFERD: El Paso Kategorie:

Beschreibung

  • 21.04.2013
  • Wallach
  • Brauntigerschecke
  • 1,55 m
  • Chip-Nr. 220830

4. Hirschberggeneration:

Unser Plan: wir wollten die Trittsicherheit, Nervenstärke, schöne Fellfarbe und den Arbeitswillen eines Knabstruppers mit der Geschwindigkeit (Quarter Horeses sind die schnellsten Pferde der Welt auf einer Viertel-Meile), der Gelassenheit, dem Mut, dem Cow-Sense, dem Exterieur und dem Interieur der Quarter Horses und speziell des berühmten Hengstes “Just Big Iron” veredeln.

Just Big Iron ist ein Sohn des bekannten Hengstes Just A Little Catalyst. Big Iron vereint zwei der erfolgreichsten Blutlinien der Quarterhorsezucht in seinem Pedigree, “Doc Bar” und “King”. Sein Potential liegt in den Rinderdisziplinen und in der Rancharbeit. Sein erstes Turnier bestritt er erfolgreich auf der Q8 in Aachen mit einem 3. Platz in der Working Cowhorse Futurity!

Er ist ready to work on the Ranch – er ist nicht hengstig, absolut super zu händeln und ein Verlasspferd.

Hier einige seiner Erfolge:

Turniererfolge

  • 1. Platz Open Working Cowhorse | Verdener Quarter Horse Show 2002
  • 2 . Platz Open Working Cowhorse | Ride of America 2002
  • 1 . Platz Open Working Cowhorse | Ride of America 2003
  • 1 . Platz Open Working Cowhorse | Hill Country Circle 2
  • Reserve Champion AQHA Ranchhorse Versatility | Horsemens Residence Eschwege 2004
  • Champion AQHA Ranchhorse Versatility | Rancho Paradiso Trendelburg 2004
  • 3.Platz Gesamtwertung AQHA aproved | Cup Turnier 2005 | RANCHCOMMUNITY Ranchhorse Versatility
  • 3.Platz Gesamtwertung AQHA aproved | RANCHCOMMUNITY Ranchhorse Versatility | Cup Turnier 2006
  • 1.Platz Kalmerode AQHA aproved | Ranchhorse Versatility Turnier 2006
  • Champion Ranchhorse Versatility | Rancho Paradiso Trendelburg 2007
  • Champion AQHA Ranchhorse Versatility | MW Ranchridingt 2007
  • Top Ten  Ovator Pega Plus Sire 2006

El Paso wurde seit Mitte November 2016 schonend bei uns ausgebildet und geht seit Sommer 2017 im Reitbetrieb mit.

Er ist gut geritten in Bahn und Gelände, arbeitet schön mit und ist sehr artig. Er hat ein ausgeglichenes, eher ruhiges Temperament.

Seine Gänge sind flach und bequem zu sitzen. Er reagiert gut auf die Hilfengebung und lässt sich problemlos in der Bahn reiten. Er macht sehr gut mit und läuft sehr schön in der Bahn. Auch Seitengänge und das Springen über kleine Hindernisse sind kein Problem für ihn. Daher geht er auch regelmäßig bei unserer alljährlichen Jagd im springenden Feld mit.

Besonders im Gelände beweist er sein Talent als ein tolles Hirschbergpferd: er ist sehr mutig, artig, gut regulierbar, trittsicher und nervenstark. Also ein ideales Gelände- und Wanderrittpferd. Hinzu kommt die tolle Optik. Im Umgang ist er natürlich, wie alle Hirschberger, ein absolutes Schmusepferd!

Und last, but not least:

Ein super Pferd für Team-Penning! Mutig und wendig!

Zusätzliche Informationen

Abstammung

Quarter Horse-Knabstrupper-Mix ohne Abstammungsnachweis, aber mit Pferdepass

Vater: der berühmte reinrassige, gekörte Quarter-Horse-Hengst "Just Big Iron" von Justalittle Catalyst-Taris Catalyst-Doc Tari-Justa Doc Olena-Dude`s Little Joe-Blondy´s Jude-King´s Ace

Mutter: unsere wunderbare Knabstrupperstute Senorita von Gitano und Penelope vom Hirschberg aus Pünktchen vom Hirschberg

Fragen zu El Paso vom Hirschberg geb. 2013




    Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.