Sandro geb. 2011

6.900,00 

Dieses hübsche, gut gebaute Kleinpferd ist sehr menschenbezogen im Umgang und hat die Ruhe und Trittsicherheit seines Knabstruppervaters und die Rittigkeit und Geschwindigkeit seiner Mutter geerbt.

PFERD: Sandro geb. 2011 Kategorie:

Beschreibung

  • 2011
  • Wallach
  • Fuchs mit beidseitig weißen Flecken auf der Kruppe
  • ca. 1,48 m
  • Chip-Nr. 231008

 

Sandro wurde von uns über den Winter 2014/2015 vorsichtig angeritten. Beim Vorbesitzer wurde er bereits anlongiert und genoss eine Grundausbildung in “Bodenarbeit und Horsemanship”. Das bedeutet, das Dominanzverhältnis ist geklärt, das Pferd achtet auf den Führer, hält sofort an, wenn der Führer stehen bleibt, lässt sich rückwärts bewegen usw. Ging auch schon als Handpferd mit.

Sandro lässt sich sehr schön in Bahn und Gelände reiten. Er arbeitet gut mit, ist fein in der Zügelführung und hat tolle, raumgreifende Gänge. Gut regulierbar in der Gruppe, aber auch mutig vorne weg als Rittführerpferd. Auch beim Springen über kleine Hindernisse hat er schon sein Talent für einen klasse Allrounder bewiesen. Bei unserer Fuchsjagd 2016 und 2017 ist er sogar als Pikeurpferd mitgegangen!

Er ist wirklich ein sehr nettes Kleinpferd mit schöner Färbung: Grundfarbe Fuchs mit ein paar wenigen weißen Flecken auf der Kruppe, der Schweif ist braun/weiß und die Mähne braun.

Ein tolles Jugend- und Damenreitpferd für alle Sparten der Reiterei!

Zusätzliche Information

Abstammung

Knabstrupper-Reitpony-Mix ohne Abstammungsnachweis, aber mit Pferdepass

Vater: Knabstrupper

Mutter: Reitpony

Fragen zu Sandro geb. 2011




Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.