Feuerzangenbowle

Reiterwochenende vom 10.01. bis 12.01.2020

219,00 EUR
5 x Reitstunde/Geländeritt Feuerzangenbowle All inklusive

Reiterwochenende Feuerzangenbowle

mit Team-Penning, Neujahrs-Quadrille und alle Getränke inklusive

“Geh´ und finde Dein Lächeln wieder”
hat Ninas Partner ihr gesagt, ehe sie sich zum Reiterhof Hirschberg aufmachte.
Jetzt kommt Nina zwei mal pro Jahr zum Hirschberg. Nina fand ihr Lächeln wieder.

Diana schreibt nach dem Feuerzangen-Wochenende 2017:

Hallo Robert und Nora,

ich hoffe, dass euch diese Nachricht persönlich erreichen wird. Cosma und ich haben ein wunderbares Mutter Tochter Wochenende bei euch verbracht, mehr noch, für mich war es eine Zeitreise.

1991 da war der Rittersaal noch Heuboden, das kleine Haus die Anmeldung und die kl. Halle Sultans Koppel. Müsli rannte übel müffelnd aber lieb durch die Gegend. Der Pfau war ungewünschter Gast im Bad im Oberhaus und die wirren Seidenhühner liefen ständig im Weg rum. Ich erinnere mich an das leere Haus für die Nachtwanderung (was für eine Gemeinheit die Kids da durchlaufen zu lassen … )

Und heute?

Ich hatte zuvor nicht vermutet, dass ich durch so etwas simples wie reiten in der Natur wieder echte Lebensqualität empfinde. Den totalen Kontrast zum Alltag.

Was für euch alltäglich und normal ist war für mich etwas wirklich besonderes, das mich von der ersten Minute an absolut gepackt und wieder zu mir selbst geführt hat.

1991 war der Hirschberg für mich zwar anders, kindlicher, verrückter aber den Respekt zum Pferd habe ich damals gelernt und begriffen. Still hat es mich all die Jahre begleitet, denn dadurch habe ich den Hof und dein Lebenswerk Robert, nie vergessen. Am Ende war es ein simples “Ich buche das Wochenende für unsere Tochter und begleite sie” und schon beim ersten Ausritt habe ich mich total erfüllt gefühlt. 

Heute, mein Abschluss mit Tamea war ganz wunderbar. Danke Nora, das war für mich ein grandioses Pferd. Patti hat am letzten Galopp nur “ich wünsche euch viel Spaß” gesagt, ab ging´s aus´m Stand in den Galopp und alle Mädels und Frauen haben vor Freude gejubelt .. wie die Cowboys “Yiiieehaaa” gebrüllt und ab ging es. Großartig!

Danke, für diese Erinnerung, die mich nun begleiten wird. Meine Große hat sich vom Fleck weg in den Hirschberg verschossen, wie ich damals, als ich 1991 eure Annonce in der “Wendy” las.

Toll, was dieser Hof war und heute ist. Was er zusammenführt und respektiert. Von Herzen würde es mich freuen, wenn nicht wieder X Jahre vergehen, bis ich wieder buche. Am liebsten wäre es mir, meine ganze Familie mitzunehmen. Wir sind 5 … vielleicht gibt es mal ein gutes Angebot.

Wie dem auch sei. Was immer dich Robert, damals bewogen hat das so umzusetzen … ich wünschte es gäbe mehr Orte wie diesen. Nicht für die Konkurrenz, sondern nur weil der Gedanke dahinter so vielen Menschen gut tun kann, man muss sich nur darauf einlassen.

Von Herzen ein Dankeschön von mir und meiner Großen.

Herzlichst 

Diana

Leistungen

5 x Reitstunde/Geländeritt, Team-Penning, Neujahrs-Quadrille, ÜN, Vollpension mit 3-Gang-Dinner bei Kerzenschein und Sektfrühstück, ganztags alle Getränke: Wein, Bier, Prosecco, Radler, Kirsch-Schnaps-Softdrinks, Kaffee/Tee und Kuchen, Feuerzangenbowle satt, Sauna, Solarium, Dampfbad, Whirlpool inklusive. Getränke exklusive.

Einzelzimmeraufschlag in kleinen Einzelzimmern pro Nacht EUR 20,-

Nichtreiter + mitgebrachte Kinder/Jugendliche zahlen 75%.

Programmablauf

Freitag

Anreise gegen 16 Uhr, Kaffee trinken, Reitunterricht in der Abteilung für fortgeschrittene Reiter oder schneller Ausritt, wenn das Tageslicht noch reicht, Reitunterricht an der Longe für Anfänger. Um 20 Uhr 3-Gang-Dinner bei Kerzenlicht, danach gemütliche Runde am Kamin.

Samstag

9 Uhr Frühstück. Ab 10 Uhr wahlweise Anfänger-Reitunterricht, Fortgeschrittenen-Unterricht, langsamer Ausritt oder schneller Ausritt. 13 Uhr kleiner Mittagsimbiss, nachmittags wieder alle vier Reitmöglichkeiten zur Wahl. 19 Uhr Candle-Light-Dinner. Abends: Feuerzangenbowle am Kamin des Rittersaales bei Kerzenschein und dem alten Heinz-Rühmann-Film.

Sonntag

Vormittags und nachmittags wieder alle vier Wahlmöglichkeiten. Zusätzlich zum Normalprogramm am Sonntagvormittag: Team-Penning, ein Cowboy-Spiel, bei dem nach bestimmten Regeln Rinder getrieben werden. Eine kleine Rinderherde wird von 2 Teams, bestehend aus jeweils 6 Reitern, auf verschiedene Käfige (Pen) aufgeteilt oder ein einsames Rind wird aus der Herde geholt und zum Pen gebracht, ohne dass ihm der Rest der Herde folgt. Die Zeit wird gestoppt. Abreise gegen 17 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Reitaktionen

980 €

Wanderritt 2020

Wanderritt Schweizer Engadin

Schnee-Ballade im Schweizer Engadin rund um San Jon (1.465 m) auf Freibergern.

980 €

Wanderritt 2020

Der Wanderritt zur Wartburg

5-Tage-Wanderritt auf Luthers Spuren mit Wanderrittmeister Robert Simon.

980 €

Wanderritt 2020

Wanderritt in die Hohe Rhön

6-Tage im Land der offenen Fernen mit Wanderrittmeister Robert Simon
Comments are closed.