Federweißer

Reiterwochenende vom 18.10. bis 20.10.2019

298,00 EUR
5 x Reitstunde/Geländeritt Vollpension Federweißer

Reiterwochenende "Federweißer"

mit Treffpunkt auf der Anbindewiese, Speckkuchen und viel Federweißem.

Aber kein Autor, auch kein Lyriker, kann poetischer sein als jene herbstlichen Morgen, an denen man noch im Dunkeln aufbricht. Wenn die Sonne aufgeht und in ihren ersten Strahlen der Tau auf den Wiesen wie Diamanten funkelt, wenn der ferne See durch die Bäume schimmert, dann fühlt man sich dem Wesentlichen zum Greifen nah. Nicht nur die Augen, die solch unbefleckte Herrlichkeit schauen, nicht nur das Gehör, daß die lautlose Stille aufnimmt, – in solchen Momenten ist es, als sei der ganze Mensch durchlässig für das Wunder der Schöpfung.

Unnachahmlich so ein Morgen: Niemand weit und breit, die ersten Hummeln wachen auf, dann und wann springt ein Reh ab, fliegt ein Vogel auf. Alle Wahrnehmungen verdichten sich zur Inspiration, plötzlich versteht man alles, das Leben, seinen Sinn, die Welt. Und es gibt nur noch ein Gefühl: tiefe Dankbarkeit. (Marion Gräfin Dönhoff)

Sie möchten mal ein schönes Reiterwochenende erleben? Kein Problem!

Hierfür haben wir viele Wochenenden pro Jahr eingerichtet. (Und falls Sie Ihr Kind mitbringen wollen, bezahlen Sie für Ihr reitendes Kind 75% des Erwachsenenpreises. Das gleiche gilt für nicht-reitende Begleitpersonen).

Leistungen

5 x Reitstunde/Geländeritt, ÜN, Vollpension mit Sektfrühstück und 3-Gang-Dinner bei Kerzenschein, Federweißer, ganztags Kaffee, Tee und Kuchen, Sauna, Solarium, Dampfbad, Whirlpool inklusive. Getränke exklusive.

Einzelzimmer-Aufschlag: pro Nacht € 20,-

Nichtreiter + mitgebrachte Kinder/Jugendliche zahlen 75%.

Programmablauf

Freitag

Anreise gegen 16 Uhr, Kaffee trinken, Reitunterricht in der Abteilung für fortgeschrittene Reiter oder schneller Ausritt, wenn das Tageslicht noch reicht. Langsamer Ausritt oder Reitunterricht an der Longe für Anfänger. Um 20 Uhr Reitermahl bei Kerzenschein, danach gemütliche Runde am Kamin des Rittersaals.

Samstag

9 Uhr Frühstück. Ab 10 Uhr wahlweise Anfängerunterricht, Fortgeschrittenen-Unterricht, langsamer Ausritt oder schneller Ausritt. 13 Uhr kleiner Mittagsimbiss im Freien: es gibt Federweißen (junger Wein) und Speckkuchen (den Vegetariern braten wir eine Pizza Margerita). Nachmittags wieder alle vier Reitmöglichkeiten zur Wahl. 19 Uhr Candle-Light-Dinner. Guitar-Player Frankie Saladino singt mit euch am Kamin oder variables Abendprogramm.

Was ist Federweißer?
Federweißer ist in jedem Jahr das erste Produkt der Weinlese. Als süffig-fruchtiges Getränk versüßt Federweißer Genießern die späten Sommer- und frühen Herbsttage. Auf den ersten Weinfesten des Jahres ist der noch gärende Rebensaft besonders beliebt. Dazu gibt es traditionell Deftiges wie Zwiebelkuchen oder Speckkuchen.

Sonntag

Vormittags und nachmittags wieder alle vier Wahlmöglichkeiten. Abreise gegen 17 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Reitaktionen

348 €

Reitkurse 2019

Springkurs

Springkurs für Einsteiger im Springreiten und Aufbaukurs für Fortgeschrittene.

120 €

Reitkurse 2019

Tagesritt

Genießen Sie einen unserer geführten Tages- oder Sonntagsritte.

299 €

Reitkurse 2019

Reiten im Damensattel

Einführung in die edle Kunst des klassischen Reitens im Sattel der Hofdamen.
Comments are closed.