Arfa vom Elbtal geb. 2008

6.400,00 

Arfa ist eine hübsche, kompakte Naturtölterin mit guter Abstammung und langem, dichtem Behang.

PFERD: Arfa vom Elbtal geb. 2008 Kategorie:

Beschreibung

Arfa = die Erbende

  • 01.06.2008
  • Stute
  • Rappe ohne Abzeichen
  • 1,30 m
  • Chip-Nr. 085183

 

Arfa ist eine hübsche, kompakte Rappstute mit guter Abstammung und langem, dichtem Behang.

Sie ist gut geritten in Bahn und Gelände und macht ihren kleinen Reitern ganz viel Spaß. Da sie kräftig gebaut ist wirkt sie auch gar nicht so klein und deckt auch größere Reiter gut ab.

Arfa ist eine fleissige Naturtölterin mit angenehmem Temperament. Absolutes Spaßpony für Freizeit- und Wanderreiter: sie töltet in jeder Lebenslage, ist dabei zuverlässig, leichtrittig und fleißig. Geht prima im Reitbetrieb mit Kindern und kleinen Erwachsenen mit.

Zuverlässiges, nervenstarkes Freizeitpferd für die ganze Familie.

Fohlen:

2012: Fjalar vom Hirschberg

2013: Jóna vom Hirschberg

Zusätzliche Information

Abstammung

Vater: Blossi von Ellenbach von Haukur f. Holi-Soerli f. Saudarkroki-Fengur f. Eiriksstoedum-Rodi f. Saudarkrokur-Frekji-Grani f. Solheimattungu-Snaefaxi f. Kirkubae

Mutter: Pia vom Elbtal von Solfari v. Uhlenhof-Kyndill f. Midsitju-Kveikur f. M.-Torfi v. Uhlenhof-Flugar f. Torfastadir-Thattur f. Kirkjubaer-Haukur f. Holi

Fragen zu Arfa vom Elbtal geb. 2008




Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.