Das Gespenst vom Hof Hirschberg
Das Gespenst vom Hirschberg

Man weiß eigentlich gar nicht, ob es das wirklich gibt. Das „Gute-Laune-Gespenst“ vom Hirschberg. Aber es gibt Leute, zum Beispiel Heike, die behaupten, es ganz deutlich gespürt zu haben. Die Tür wäre auch ganz von selbst aufgegangen. Aber die alte Türklinke hat noch nie richtig geschlossen. Die Tür ist auch von allein wieder zugefallen? Naja, vielleicht hat der Wind die Stalltür wieder zugeweht. Jedenfalls war Heike traurig. Heimweh hatte sie und schlechte Laune. Sie schlich in den Pferdestall, um sich von dem Pony „Flapsi“ trösten zu lassen. Sie vergrub ihr Gesicht in der zotteligen Mähne und weinte ein bißchen. Ja, jetzt kommt’s! Das „Gute-Laune-Gespenst“ will keine Tränen sehen.

Ganz deutlich konnte Heike hören, wie es in der Nachbarbox kicherte. Dann kicherte es in der Sattelkammer. Dann kamen Monika und Antje in den Stall und kicherten auch. Robert und Reinhard kamen zum Füttern und kicherten ebenfalls. Plötzlich war ein Kichern, Meckern und Grölen im Stallgang, die schlechte Laune war verschwunden. Heike behauptet heute noch, das kleine Pony „Flapsi“ hätte ganz deutlich gegrinst.

Für die ganz Neugierigen, ein paar Pferdebeispiele
Reykja
Reykja

Islandstute, Braune, geb. 4.6.94, Stockmaß 1,34 m. Reykja gehört zu den beliebtesten Ponies auf Hof Hirschberg. Sie geht sehr gut im Reitunterricht und beim Voltigieren und ist ein sicheres Geländepony (auch für ängstliche Reiter). Eine ganz sanfte, freundliche und total bequeme Isistute.

Flapsi
Flapsi

Shetland Pony, Stute, Rappe, geb. 1989, Stockmaß 1,10 m. Schicke Shetty-Dame, die toll im Unterricht und im Gelände zu reiten ist. Ein Hochgenuss für alle kleinen Reiter.

Tiara vom Hirschberg
Tiara vom Hirschberg

PRE (Pura Raza Espanola), Schimmelstute, geb. 3.2.2001, 1,58 m. 3. Hirschberggeneration: Herrliche, gekörte PRE-Stute mit hervorragenden Bewegungen und schöner Vorhandaktion. Tiara ist auf Hof Hirschberg geboren und aufgewachsen und somit, wie alle unsere selbstgezogenen Pferde, sehr freundlich und menschenbezogen im Umgang. Sie ist gut geritten in Bahn und Gelände, dabei leichtrittig mit angenehmem Temperament. Tolles Lehrpferd, da sie fein an den Hilfen steht, sehr aufmerksam ist und gut mitarbeitet.

Luna vom Hirschberg
Luna vom Hirschberg

Stute, Rapptigerschecke, geb. 28.4.2000, Stockmaß 1,55m. 3. Hirschberggeneration: Luna ist unsere wunderschöne Tigerscheckstute mit freundlichem, aufmerksamen Wesen und bequemen Gängen. Im Umgang absolut artig und verschmust. Sie ist gut geritten in Bahn und Gelände und hat ein ruhiges Temperament. Dressurmäßig schön zu reiten, dabei toll zu sitzen. Im Gelände zuverlässig und nervenstark und auch beim Springkurs ein sehr beliebtes Pferd. Für Anfänger und erfahrene Reiter gleichermaßen geeignet. Die Mutter "El Tigre" und die Großmutter "Pünktchen" gehören zu den beliebtesten Gelände- und Wanderrittpferden auf Hof Hirschberg.